Seite 1 von 2
#1 Amusing Hobby 35A005 "LÖWE Panzerkampfwagen VII" 1/35 von Darkwarrior 01.12.2012 23:49

avatar

Hi hier nun meine kurze Vorstellung des Löwen, habe alles in Tüten gelassen. Da schon einige teile abgebrochen sind und ich nicht alles rum fliegen haben will( wenn Teile weg, dann weg)

Der BS macht auf mich einen super Eindruk, nur das Plaste wirkt bissl weich oder anders als gewohnt. Ma gucken wie es sich damit Arbeiten lässt.

Die Anlietung is auch gut verständlich gemacht und sehr einfach ehalten. An dem BS selbst is nich viel zudran, was aber nich shclimm is, da es eh nur ein "PaperTank" war. es würd auch nur eine Grauevariante vorgegeben, find ich bissl schade, aber wie gut das es Ak Interaktiv gibt und ihr tolles 1945 German Camo Buch, da sind drei Varianten drin oder man macht sich nen eigenen Kopf.

Hier nun die Bilder

fange mit der Anleitung an, über die Variate des Buches und dann die Teile :)



























MfG Micha

#2 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Darkwarrior 01.12.2012 23:54

avatar

Nun die Teile























preislich liegt der Löwe bei 58,50€ beim Sockelshop.de.

Konnte auf den ersten Blick auch keine groben Schnitzer oder andere schwach Stellen festellen, das würd sich dann erst beim Bau zeigen.

Der Löwe is ein wenig größer wie der KöTi also erwartet dem Modellbauer ein imposantes Modell, dass man nich alle tage sieht.

MfG Micha

#3 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von carbon 02.12.2012 00:04

avatar

Na toll, jetzt fängst an auch für mich interessant zu sein


Danke für die Vorstellung

#4 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Stefan 02.12.2012 00:08

avatar

Macht einen guten Eindruck, die Farbprofile sind ja irre... Mach was schönes draus.

Muß aber trotzdem sagen, meines wäre es nicht.

#5 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Markus 02.12.2012 03:12

avatar

Hi,

@Micha :), ich habe da eine Sache, warum musste man die Mündungsbremse aus Plastik machen aber legt ein Alu-Rohr mit rein?
Die Löcher an der Mündungsbremse muss man auch noch aufbohren, das hätte man für de Preis auch anders machen können.

Sonst ist es ein guter Bausatz.

cu
Markus

#6 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Darkwarrior 02.12.2012 11:02

avatar

Hi Markus, da kannste aber genauso gut bei Dragon nach fragen die machen das bei einigen BS auch und da hat sich bisher kein Schwein aufgeregt und die sind vom Preis her nich billiger wie Amusing, gut das mit dem aufbohren hätten man anders lösen können, wenn man aber darauf kein Bock hat nimmt man einfach die andere Müdungsbremse die mit bei liegt . Seh da nich so das Problem.

Und unser Hobby is ja Modellbau, also können wir sowas ganz einfach und schnell behebne da wir alle ja die rictigen Weklzeugen haben um ein paar Löche zubohren :)

MfG Micha

#7 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Steffen 02.12.2012 11:29

avatar

Über die aufzubohrende Mündungsbremse würde ich mich gar nicht aufregen, die ist 'eh Phantasie.
Gut das Ding war ein Projektpanzer, aber immerhin existieren davon Pläne. Und die zeigen eben eine "normale" Mündungsbremse, wie sie auch bei den gezeigten Farbprofilen zu sehen ist.

#8 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Mephisto 02.12.2012 12:01

avatar

Wer die "mächtige" Mündungsbremse nicht aufbohren will und trotzdem ootb bauen will kann doch die, ebenfalls beigelegte, normale verwenden.

MfG

#9 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von olivgrün 02.12.2012 19:08

avatar

Erstmal vielen Dank für die Bausatzvorstellung

Mit Fiktiv habe ich keine Probleme, im Gegenteil....
Aber spontan kam mir der Gedanke, ob der Bau dieser Kette nicht so lange dauert wie der Rest des Panzers. Bleibt die dann beweglich?

Gruß
Patrick

#10 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Darkwarrior 04.12.2012 23:09

avatar

Hi Olivgrün,

joar das ne gute Frage mit den Ketten, ich sage einfach ma ja. Bin mir dabei aber nich 100% sicher, mann kann auhc ne Friul Kette vonem Köti nehmen, die sollte passen.

MfG Micha

#11 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von 08.01.2013 12:10

An sich find ich den Löwe ja auch sehr interessant! Stehe ja eh so auf Projekt-/Papierpanzer

Was mir bei dem Bausatz aber direkt komisch vorkam, ist die Position der Kommandantenkupel..diese liegt, wenn ich richtig gesehen habe, mittig im hinteren Turmbereich.. d.h. der Kommandant bekommt so wie ich das sehe immer die leeren Hülsen in seinen Spaßbereich geknallt...irgendwie nicht so durchdacht... Oder wie seht ihr das?

Gruß Tom

#12 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von umimatsu 13.03.2014 16:25

Aha, der Leopardfan hat auch hier sein Kitreview gepostet. Danke dafür! Mochte den Panzer in WoT immer und könnte mir gut vorstellen, den mal zu bauen.

#13 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Steffen 13.03.2014 23:16

avatar

Zitat von Mephisto im Beitrag #8
Wer die "mächtige" Mündungsbremse nicht aufbohren will und trotzdem ootb bauen will kann doch die, ebenfalls beigelegte, normale verwenden.
Den Beitrag sehe ich jetzt erst ...
Da liegt noch eine normale Mündungsbremse bei ? Hat Jemand davon zufällig ein Detail-Bild ? Zu der normalen Mündungsbremse ist doch sicher auch ein Plastik-Rohr dabei, oder ?

#14 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von umimatsu 13.03.2014 23:31

Zitat von Steffen im Beitrag #13
Zitat von Mephisto im Beitrag #8
Wer die "mächtige" Mündungsbremse nicht aufbohren will und trotzdem ootb bauen will kann doch die, ebenfalls beigelegte, normale verwenden.
Den Beitrag sehe ich jetzt erst ...
Da liegt noch eine normale Mündungsbremse bei ? Hat Jemand davon zufällig ein Detail-Bild ? Zu der normalen Mündungsbremse ist doch sicher auch ein Plastik-Rohr dabei, oder ?



Kann dir entweder Darkwarrior sagen, oder ich, wenn der Bausatz erworben wurde.

#15 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Darkwarrior 14.03.2014 00:27

avatar

@Steffen, dass kann ich dir nachher sagen, muss dazu noch ma in den Karton gucken. Wird erledigt sobald ich wieder aufstehe:)

#16 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Miraculixxx 14.03.2014 05:42

avatar

Ich habe den Bausatz auch noch rumliegen, nur das in meinem kein Alu ROhr dabei war. Laut diversen Internet Foren, ist das wohl so, das nur jeder 2. oder 3. das Alurohr dabei liegen hat. Ich habe mir dann ein Voyager Model Alu Rohr besorgt, da ist dann allerdings auch eine Mündungsbremse aus Messing bei.

#17 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Darkwarrior 14.03.2014 12:35

avatar

@Steffen bei meinen 2 Löwen is je ein Alurohr und ein Plasterohr mit bei und beide Mündungsbremsen sind im BS enthalten.

Kann sein das die ersten Bs nur das Alurohr mit bei hatten?? Habe sie damals vorbestellt, kann mir das nur so erklären, das die ersten ein Alurohr mitbei hatten, als Bonus zuzusagen.

Hoffe deine Frage damit beantwortet zuhaben


@Chris habe auhc Probleme mit den Smileys und anderen Anzeigen Dingen, wie Links, Zitate, Bilder usw. kannst du ma, bitte, gucken, ob was verstellt wurde. Danke

#18 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Steffen 26.03.2014 14:09

avatar

Scheint es haben ja doch ein paar Leutchen den Amusing Hobby Löwen. Zuletzt hat @Shalinor seinen Löwen hier in Beitrag #2526 präsentiert.
Haben zwei der Herren zufällig vor, beim Bau das Alu-Rohr zu verwenden und benötigen das Plastik-Rohr nicht ? Ich hätte nämlich rein zufällig Verwendung für zwei 10,5cm KwK L/70 Rohre (genau das stellen die Plastik Rohre dar).

#19 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von Darkwarrior 28.03.2014 00:48

avatar

@Steffen brauchst du auch eine Mündungsbremse?? Oder hast du eine, könnte dir ein rohr abgeben

#20 RE: Amusing Hobby Löwe 1/35 von RLC-Modellbau 28.03.2014 07:31

avatar

Zitat
preislich liegt der Löwe bei 58,50€....



@Darkwarrior: uhhh...teuer gekauft
http://www.rl-onlinecenter.de/Modellbaus...Hobby-1-35.html
(derzeit nachbestellt)

LG, Daniel

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz