Seite 2 von 4
#21 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 03.08.2012 12:28

avatar

Hallo Manne. die Verschlüsse sind von Voyager die habe ich von einer Panzer III Staukiste verwendet.

Und besten Dank für die Türme!!! Melde mich wenn se da sind!!

#22 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 04.08.2012 11:55

avatar

Um mal den Bau zum Abschluß zu bringen.

Ein Notek Scheinwerfer aus der Restekiste kam hinzu,ein paar Schweißnähte am Turm wurden noch überarbeitet und der Abschluß bildete eine Grundierung aus Schwarz und weiss von der Firma Citadel (Games Workshop)

Gruß
Jan









#23 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Jan Wasner 04.08.2012 12:53

Schaut cool aus! Nur so als kurze Frage und Idee... wie wärs mit nem deutschen MG vorne im Bug? Musste raus.

lG

#24 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 04.08.2012 15:59

avatar

Vorschattiert mit stark verdünntem X1 (black)









#25 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Jenso 04.08.2012 16:07

avatar



Sehr schönes Teil Sehr schön und sauber gebaut
Die Idee vonn Jan wär natürlich auch nicht schlecht mit dem deutschen MG. Aber würde das überhaupt in die Blende passen?

#26 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 04.08.2012 16:14

avatar

Hi Jens, danke dir! :)

Man hätte vermutlich die MG Blende umbauen müssen und ich hab bis jetzt auch noch keinen T-34 mit deutschem MG gesehen wenn ich ehrlich bin,lasse mich aber auch eines besseren belehren da ich mich nur an Fotos von Beutefahrzeugen orientiere und entsprechender Lektüre.

Gruß
Jan

#27 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Christian 04.08.2012 16:26

avatar

Kollege Schnurstracks, jetzt bin ich Echt gespannt wie die Lackierung wird. Bei der leichten Vorschattierung kannst ja nur einen Hauch Farbe drüberlegen. Ansonsten ist das sofort alles Futsch.

#28 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von snokri 04.08.2012 18:04

avatar

Schöne Schatten, da kriegt man schon ein Gefühl wie es am Ende wirken wird. Bin gespannt.

Grüße Bernd

#29 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von carbon 04.08.2012 19:55

avatar




Kurze Frage: Hat das ´nen bestimmten Grund das du an der rechten Auspuffblende Schatten gemacht hast und an der linken nicht?

#30 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 04.08.2012 23:22

avatar

Danke euch! Matze... das ist ne gute Frage.... habe es schlichtweg übersehen... sowat passiert alten leuten *hust*


Mal ne andere Frage
Hat jemand zufällig ne Stahllaufrolle für nen T-34 rumliegen die er nicht brauch?

gruß
Jan

#31 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 08.08.2012 18:27

avatar

Heut bisl weiter gemacht und als goodi kam heut der bei Basti georderte Sockel aus schöner Eiche!





#32 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Jan Wasner 08.08.2012 23:32

Geile Lackung! Jetzt bin ich auf die Kleckse gespannt!

#33 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 10.08.2012 11:44

avatar

So hier komtm die Kuh

Ein paar Ecken werde ich noch nach arbeiten und dann probier ich mich mal an der Alterung. Trockendecals sind von AK und Archer. Das Wappen auf Bug und Heckplatte ist die Kennzeichnung für die 2.SS-Panzerdivision "Das Reich" während der Schlacht bei Kursk. Bis September 43 sieht man stellenweise noch Fahrzeuge die dese Kennzeichnung trugen. Die Leibstandarte hatte einen Balken und die Totenkopf 3. Dies war zur Verschleierung der Einheiten gedacht und gleichzeitig konnte man anhand dieser Markierungen auch erkennen wer sein Nachbar war

gruß
Jan











#34 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Stefan 10.08.2012 12:04

avatar

Sieht sehr gut aus, leider ist durch die Tarnung wie befürchtet die Vorschattierung verloren gegangen. Ich hoffe man kann es durch einige dunkle Filter bzw. Washings an den richtigen Stellen wieder ausgleichen.

Aber der wird...

#35 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Henry 10.08.2012 15:06

avatar

Geiler T, gefällt mir sehr deine Lackierarbeit... Hau rein

#36 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Darkwarrior 10.08.2012 15:21

avatar

hi Jan,

deine lackier Arbeiten sehen immer sehr geiol aus, wie auch hier. Bin shcon auf das Altern gespannt. :)

MfG Micha

#37 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Rabatzpaket 10.08.2012 19:57

avatar

Danke euch!!!!

Probier bisschen an dem rum und mal sehen was draus wird. Farbfilter drauf und nen wash mit einer orangen farbbrühe ist der vorläufige Abschluß.

Gruß
Jan







#38 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Micha 10.08.2012 21:08

avatar

sieht gut aus...

#39 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von Christian 10.08.2012 23:29

avatar

Hi Struppi, geile Lackierung hast draufgehauen- vor allem eine Topsaubere Arbeit ohne Sprenkler.
Aber wie ich schon vermutet habe war die Arbeit mit der Vorschattierung für nachbars Köter (oder wars eine Katze?)

#40 RE: Baubericht T34/76 Mod 41 russisch? von ratze45 10.08.2012 23:32

avatar

WAuuu...

Der sieht klasse aus...

Ich wusste gar nicht, dass die die Beute-T34 so bunt gemacht haben.

Aber wenn die Dinger neu vom Fliessband aus dem Werk kamen, konnte man die Farbe vorgeben.

Schon verrückt, was gerade die Jungs mit den Runen am Kragen so alles gedreht haben.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz