#1 1040 DRAGON "German Battleship Scharnhorst 1943" -SmartKit- 1/350 von Markus 26.09.2010 15:30

avatar

German Battleship Scharnhorst 1943


Modell: German Battleship Scharnhorst 1943
Hersteller: Dragon
Maßstab: 1/350
Art. Nr. : 1040
Länge :
Teile : ca. 1300
Preis ca. : 116,00 bei Modellbau Kölbel




Warnung!

Hi,

eines schon mal vorweg, aufgrund der vielen Details sind so ca. 110 Fotos entstanden. !!

Wer mehr über die Scharhorst der Kriegsmarine Wissen möchte und ihr Schwesterschiff findet zb. bei Wikipedia viele Informationen.


Beschreibung:

- Plastikbausatz für 1 Schiff
- inklusive Crewfiguren in Plastik
- mit PE Teilen
- baubar als Wasserlinien- oder Vollrumpfmodell
- nicht gebaut, nicht bemalt
- Maßstab 1:350

Es Folgen noch drei Aufnahmen des Kartons.







Die Bauanleitung, typisch Dragon, wer schon die Fahrzeuge in 1/35 oder Flugzeuge von Dragon gebaut hat, wird mit der Bauanleitung zurecht kommen.









Die von Dragon mit bei gelegten Figuren in 1/350.
Leider sind da nicht mehr dabei.





Es folgt jetzt die erste Ätzteil Platine.







Die Klarsichtteile.



Die Blasebag s.





Die Figuren.





Die restlichen Ätzteile.















Der Rumpf ist sehr gut geschützt im Karton, die Kleinteile sind alles mit Klarsichtfolie verpackt.





Sehr gut wurde auch die Möglichkeit gelöst, einen Wasserlinien Modell zu Bauen.





So wie es aussieht werden Rumpf Unterteile und Oberteil sehr gut zusammen Passen.









Hier der Ständer.





Die ersten Teile von Decksaufbau.



Die Detaillierung sieht sehr gut aus wie ich finde.







Der Hangar.









Das zweiteilige Deck.



Die Schiffsschrauben.



Makro Aufnahmen von Deck, jeder kann jetzt selber entscheiden ob er sich doch für Laser geschnittene Holzdeck s entscheidet.











Der nächste Spritzling mit einem Teil der Decksaufbauten.

















Der Schornstein wurde hier in einem Stück gegossen, es entfällt das lästige Schleifen der üblichen Klebenaht.





Die nächsten teile vom Deck, achtet auch hier mal auf die Details.











Die leichten Geschütze.



















Die Entfernungsmesser.







Flak.











Der Torpedowerfer, hier hat man sogar vorne die Torpedorohre auf gemacht.









Jetzt schaut euch mal die 2cm Vierlingsflak an.











Jetzt kommen wir zu den Beibooten, was auch hier geboten wird, gefällt mir sehr gut!













Jetzt kommen wir zur SA.



Auch hier gefallen mir die Details.
















Fazit:

Was Dragon hier abliefert, ist einfach nur genial, die Detailfülle ist sehr gut.
Auch die Ätzteile sind gut gewählt worden, man bekommt hier einen sehr guten Bausatz.
Was man hier bekommt ist ein sehr gut gemachter Bausatz, das der Schornstein aus einem Stück besteht ist auch sehr gut gelöst worden.
Für Modellbau Anfänger halte ich diesen Bausatz nicht geeignet.
Es ist schade das Dragon kein Bordflugzeug Arado AR 196 beigelegt hat.
Mit dem extra erhältlichen Ätzeilsatz von Cyber Hobby erhält man noch die Reling.


+Preis
+Detailwiedergabe
+kein Graht
+oder Fischhäute
+sehr gute Ätzteile
+eine kleine Mannschaft als Besatzung

Bis jetzt keine.
-
-

#2 RE: Dragon German Battleship Scharnhorst 1943 1/350 smartkit von Tarner 30.09.2010 09:26

Grüss dich Markus

Danke für diese vielen, tollen Bilder. Der Detaillierungsgrad ist in der Tat sehr hoch. Interessant finde ich persönlich, dass der Hersteller trotz des sehr hohen Detaillierungsgrades die Querstösse der Decksbeplankung nicht dargestellt hat :) Nun gut, dann darf der Modellbauer die Dinger halt einritzen. Aber als Modellbauer hat man sonst ja nix zu tun :mrgreen: :mrgreen:

Wo ist denn dein Baubericht dazu? :denk:

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz