#1 Tiger 1 - late Version Abt. 101 von Rye Field von Winterson 12.12.2021 14:03

avatar

Hallo Zusammen,
kurz vor Weihnachten hab ich nochmal ein Model fertig bekommen.
Nach dem zweifarbigem Tiger 314 aus dem Baubericht vom Jahresanfang, hat es mich länger wieder gereizt einen Tiger im "klassischen" dreifarbigen Tarnanstrich zu bauen.
Der späte Tiger von Rye Field mit der Setnummer 5015 ist ja eh einer meiner Lieblingsbausätze, und damit war die Sache schnell klar.
Um den Bausatz weiter aufzuwerten, gab es dazu das schöne Zimmerit von ATAK, die geätzen Seitenschürzen von Def Models, Abschleppseile von Eureka XXL und die 3D gedruckten Halterungen von Ammo für das Seil an der linken Wannenseite.

Da ich dieses Jahr bei meinen Modellen viel mit Schlamm und dunklen Erdtönen gearbeitet hab, bin ich bei diesem Tiger bewusst einen anderen Weg gegangen. Ein interessantes Weathering nur mit hellen Farbtönen und ohne viel Schlamm zu gestalten finde ich tatsächlich nicht so einfach und das war dann auch meine Herausforderung für dieses Fahrzeug.


Los geht's mit den Bildern:




























Zum Abschluss noch ein paar Bilder aus der Bauphase:







Ich hoffe der Tiger gefällt und ich freu mich auf euer Feedback in den Kommentaren




Beste Grüße
Stephan

#2 RE: Tiger 1 - late Version Abt. 101 von Rye Field von Rusty65 12.12.2021 15:16

avatar

Dein Tiger schaut richtig Klasse aus.


Beste Grüße......

#3 RE: Tiger 1 - late Version Abt. 101 von Rye Field von Darkwarrior 12.12.2021 15:28

avatar

Hi Stephan,

an deinem Tiger gibbet nix zu meckern, sieht einfach herrlich aus. Gefällt mir richtig gut.

#4 RE: Tiger 1 - late Version Abt. 101 von Rye Field von xxxSWORDFISHxxx 12.12.2021 16:53

avatar

Toll geworden hattest Du nich schonmal einen recht ähnlichen gebaut?ö?

#5 RE: Tiger 1 - late Version Abt. 101 von Rye Field von Steffen 12.12.2021 20:07

avatar

Gefällt mir sehr gut.
Nur die Seilkauschen springen unrealistisch ins Auge. Original waren die stahlfarben bzw. brüniert. Warum sollte die Besatzung die dunkelgelb anmalen, Langeweile ?

#6 RE: Tiger 1 - late Version Abt. 101 von Rye Field von Winterson 13.12.2021 18:24

avatar

Hallo Zusammen,
besten Dank für das postive Feedback. Freut mich wirklich sehr, dass der Tiger so gut ankommt.
Und es zeigt auch, dass es sich gelohnt hat, das Fahrwerk zweimal neu zu lackieren und zu altern

@xxxSWORDFISHxxx
Recht hast du, ich hatte im Frühjahr 2020 mal einen Tiger vom mittleren Baulos im dreifarbtarn gebaut.
Der ist auch noch hier in der Galerie zu finden. Das Model hab ich damals recht schnell verkauft, es gab einen Interessenten und ich hatte das Gefühl beim Weathering noch mehr machen zu können.

@Steffen
Ja, die Sache mit den Seilkauschen....Irgendwer hier oder drüben bei den Modellbauforen hat das öfters angemerkt bei meinen Modellen. Wird wohl Zeit, das nicht einfach mehr von youtube und co zu übernehmen und die Kauschen künftig auch stahlfarben zu lassen.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz