Seite 4 von 4
#61 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 31.01.2022 16:56

avatar

Der kleene entwickelt sich zu was Großem. So viele kleine Fitzelteile (1-2 mm !) hatte ich noch nie an einem Modell, du machst und machst und siehst eigentlich so gut wie keinen Fortschritt.
Deshalb habe ich alle bis jetzt verbauten Teile auf der Bauanleitung grün markiert. Selbst unser Adlerauge @Panzerroland dürfte Probleme haben die alle auf den Bildern zu entdecken :

#62 RE: IJN Kreuzer Tone von Panzerroland 31.01.2022 19:56

avatar

@smoke



Zitat von smoke im Beitrag #61
Deshalb habe ich alle bis jetzt verbauten Teile auf der Bauanleitung grün markiert. Selbst unser Adlerauge @Panzerroland dürfte Probleme haben die alle auf den Bildern zu entdecken :



Ach, das Leuchtgrün sieht man ziemlich gut!

Du bist ja echt verrückt! Die Teile sind ja so dermaßen klein, das man Angst haben muss sie einzuatmen.

Das mit dem "Adlerauge" musst du falsch verstanden haben, denn meine rechte Augenhöhle ist zum Teil künstlich und deshalb habe ich ein latentes Außenschielen mit unruhiger Fixation. Also eher "Clarence, der schielende Löwe"

Auf jeden Fall begeistert mich deine Arbeit.

Gruß
Roland

#63 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 10.02.2022 15:38

avatar

Und es geht weiter mit den Miniteilen die man verbaut echt suchen muss. Neues habe ich diesmal orange markiert :

#64 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 15.03.2022 14:57

avatar

UFF, es ist geschafft, der kleine Murkel ist fertig und muss jetzt nur noch zu seinem Kumpel ins Wasser :

#65 RE: IJN Kreuzer Tone von Christian 15.03.2022 15:42

avatar

Sieht fein aus der Krabbenkutter.
Den würde ich gerne mal real sehen, das erscheint mir besser als auf den Fotos.
Was sind das für Stangen die am Bug und Heck links und rechts abstehen?


Grüße
Christian

#66 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 15.03.2022 16:07

avatar

Das Modell ist maximal halb so groß wie auf den Bildern hier. Die Stangen sind mir selbst etwas rätselhaft. In echt waren die verschiebbar, vermutlich dienten sie als Abstandshalter . Könnten auch als Befestigung für für Angelschnüre gedient haben um Außenbordkameraden zu den Mahlzeiten einzuladen .

#67 RE: IJN Kreuzer Tone von Dieter 15.03.2022 18:17

avatar

Hallo smoke,
wieder einmal Klasse Du hast meine Hochachtung.
Gruß Dieter

#68 RE: IJN Kreuzer Tone von Panzerroland 16.03.2022 09:18

avatar

Hallo,
mein einziger Kritikpunkt ist, das man das man den Hintergrund hätte besser ausrichten können, so das der Spalt wenigstens gleichmäßig wäre.

Gruß
Roland

#69 RE: IJN Kreuzer Tone von Christian 16.03.2022 09:45

avatar

Zitat von smoke im Beitrag #66
Die Stangen sind mir selbst etwas rätselhaft.
Also doch ein Krabbenkutter!

#70 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 16.03.2022 15:20

avatar

Der Lütte hat jetzt seinen großen Bruder gefunden, noch das Häubchen wienern, Deckel druff und Ende.



FAZIT : Der Bausatz von Tamiya war sehr passgenau und historisch ziemlich korrekt ausgeführt. Aber "etwas" Zuwendung seitens Aftermarket Produkten war durchaus notwendig um ein für mich ansprechendes Resultat zu erzielen. Der ärgerlichste Punkt war das Fehlen des Entmagnetisierungskabels das als Extra von Tamiya zu erwerben ist . Der Flyhawk Satz hat das allerdings abgedeckt.
Zum Fushimi Kanonenboot ist zu sagen das NIKO ein All-In Sorglospaket liefert, dessen Crux allerdings die extreme Kleinteiligkeit ist. Ich weis nicht wieviele Stunden ich auf dem Teppich verbracht habe um getürmte Teilchen zu suchen. Etliche sind für immer im Nirwana verschwunden aber NIKO hat anscheinend damit gerechnet und Risikoteile in ausreichender Anzahl beigefügt . Es ist alles montiert und es sind sogar noch ein paar Fitzelteile für die Restekiste über.



SAYONARA

#71 RE: IJN Kreuzer Tone von Christian 16.03.2022 16:04

avatar

Super anzusehen!
Allerdings wirkt das ganze ziemlich Platzhungrig, oder täuscht das nur? Wie groß ist das Ganze?
Ich glaube nicht das sowas in eine Einzimmerwohnung passt... Ich glaube du solltest am Boden Basteln, da fallen die Microteile nicht so weit.

Ist das Wasser aus Giesharz gemacht?


Gruß
Christian

#72 RE: IJN Kreuzer Tone von Benno Wawerek 16.03.2022 16:20

avatar

Die Gestaltung der Wasseroberfläche würde mich aber auch brennend interessieren

Benno

Ich getrau mich kaum zu fragen:
Wofür braucht das Schiff ein Entmagnetisierungskabel?

Das Wort merke ich mir für Scrabble

#73 RE: IJN Kreuzer Tone von Christian 16.03.2022 17:13

avatar

Zitat von Benno Wawerek im Beitrag #72
Wofür braucht das Schiff ein Entmagnetisierungskabel?
Ist doch klar Benno, damit es entmagnetisiert ist.

Aber im Ernst, ich denke wegen Magnetminen!?

#74 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 16.03.2022 17:26

avatar

@Benno Wawerek
@Christian

Die Vorgehensweise bei der Wassergestaltung findet Ihr hier Beitrag #27 & 30 : RE: SMS König 1914 - 2 (dmmb.info)

Die Maße der kompletten Vitrine sind 75cm x 35cm x 20cm

Das mit den Magnetminen ist korrekt. Die Kabel wurden von allen beteiligten Marinen im WWII eingesetzt.

#75 RE: IJN Kreuzer Tone von Thomas 16.03.2022 19:45

avatar

Sehr schön.

Als Nordlicht könnte mich soetwas auch mal reizen. Allerdings hätte ich das vor zwanzig Jahren auf Kiel legen müssen. Jetzt ist es dafür zu spät...

Oder gibt es da was in 1:35?

#76 RE: IJN Kreuzer Tone von smoke 17.03.2022 10:58

avatar

@Thomas

Vielleicht sowas : Marinebereich » Elco (dmmb.info)

#77 RE: IJN Kreuzer Tone von Rusty65 30.03.2022 11:22

avatar

Respekt vor deiner Arbeit.

Beste Grüße....

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz