Seite 2 von 2
#21 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von Hugo 15.04.2020 19:29

avatar

Hallo

Sieht wirklich sehr gut aus

Hugo

#22 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von doom99 11.05.2020 14:12

avatar

Lang, lang ist´s her....
Willkommen zu einem neuen Diorama Update! Diesesmal geht es um die weitere Gestaltung der Mühle. Im Teil 2 des Beitrages geht es um den Bau des Stug´s. Seid gespannt!

Das Dach der Mühle hatte ich wolkig in dunklen Grautönen lackiert, daurauf folgte ein Wash von Mig. Dies hebt die Fugen schön hervor:



Um die Struktur des Daches weither herauszuarbeiten folgte das Trockenmalen mit hellgrau.



Das finale Dach bekam dann einen Überzug aus gelb-grünen Pigmenten und Mooß von Mininatur. Dabei auf der einen Seite etwas mehr, auf der anderen weniger.



Als nächstes folgte der Fallschirm, der bei einer Luftlandeoperation natürlich nicht fehlen darf. Hierbei verwendete ich Teebeutel die ich dementsprechend zurechtschnitt und zusammenklebete.



Das ganze wurde dann aufgehängt, mit Still water fixiert (das verschließt die Pooren) und anschließend mit beige und weiß lackiert.



Im Diorama sieht der Fallschirm dann so aus:



Auch den Boden habe ich mit Pigmenten behandelt, sowie Steinchen und Laub hinzugefügt.



Bevor es jemanden auffällt, JA an der Tür fehlt der Griff!!!

#23 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von smoke 11.05.2020 14:27

avatar

Ich habe gedacht es wäre eine Schiebetür.

Wird aber wirklich ein Hammerteil !

#24 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von Panzerroland 11.05.2020 14:36

avatar

Alles echt hammermäßig! Den Fallschirm aus Teebeuteln machen, muss man erst drauf kommen und dann aber auch durchziehen. Respekt!

#25 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von ronthecat 11.05.2020 16:26

avatar

SUPER-Tolles Teil !!!
Vorschlag: ´ne Tulpen-Attrape als Türgriff :o)

RON

#26 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von doom99 11.05.2020 20:03

avatar

Vielen Dank euch allen! Es freut mich wenn mein Baufortschritt euch gefällt.
Tulpe am Türfriff.... Super Idee!!!

Kommen wir nun zum versprochenen Teil 2 des Updates, dem Stug.
Das Stug stammt von Dragon und lässt sich sehr gut bauen. Das Zimmerit ist schon aufgebracht, was diesem Bausatz aber keine Abbruch tut.
Das Fahrgestell passt wie der A... auf n Eimer.



Das Geschütz ist schön gemacht, man erkennt was es sein soll.



Den hochdetaillierten Innenraum wollte ich gerne zeigen, deshalb musste ich da selbst noch etwas Hand anlegen..



Hier mal die Heckplatte mit dem schönen Zimmerit.



Der anschließend fertiggestellte und lackierte Innenraum



Da bei dem Bausatz diese herrlichen DS Tracks bei sind, musste ich hier ein wenig tricksen und habe einen Rest Magic Tracks für die sichtbaren Stellen genommen. Auf den Geraden Flächen habe ich Ketten von Academy verbaut. Der Lack und Dreck wird den Detailunterschied schlucken...



Der fertige Stug-Rohbau mit Beladung sieht dann so aus:







#27 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von Border 12.05.2020 20:07

Hallo,
ich bin ja zugegebenerweise hier nur Mitleser und noch weit davon entfernt, hier Bauberichte meiner Modelle zu posten, weil das einfach hier eine andere Liga ist.
So etwas habe ich bisher noch nicht gesehen.
Fallschirm aus Teebeuteln modelliert, gestanzte Dachschindeln aus Pappe gestempelt... Sehr, sehr beeindruckend. Und dann die Sonnenblumen... Ein Traum.
@Doom99: Ich habe eine Frage: Der Figurenbausatz in Post #1 oben links. Dort steht (abgeschnitten) etwas von Aachen 1944. Was ist das für ein Bausatz?
Viele Grüße
Border

#28 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von Stefan 13.05.2020 14:47

avatar

@Border

das ist der hier : https://www.super-hobby.fr/products/FALL...ACHEN-1944.html ein älterer Satz aus der Anfangszeit von Dragon, ich glaube den kriegt man nur noch zufällig, es sei denn, es kommt mal eine Wiederauflage

#29 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von Stefan 13.05.2020 14:47

avatar

@doom99

ganz großes Kino, ich schaue begeistert zu.

#30 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von doom99 13.05.2020 15:53

avatar

Danke euch allen für die lieben Kommentare. Ich habe diesen Satz bei Ebay gekauft. Werde ihn für später beiseite legen.

#31 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von Eder2019 23.05.2020 16:23

avatar

Wow kann ich da nur sagen

#32 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von doom99 03.06.2020 16:08

avatar

Danke Danke! Heute gibt es wieder ein neues Update zum StuG.

Weiter ging es mit der Bemalung. nach dem Waschgang folgte eine Grundierung mit schwarz... schön matt.



Immer noch unübertroffen zur Colormoidulation ist dieses Dunkelgelb Set von AK.



Dann wurde das Stug unter Panzerputty begraben....



... das Ergebnis ließ zu Wünschen übrig, deswegen nochmal von vorne.



Olivegrün ist drauf:



Nach einer Schicht Satinlack (Microsatin kann ich hier wärmstens empfehlen), folgte ein Fading mit Ölfarben



Das Chipping in aufgehellter Grundfarbe sowie Schwarzbraun.



Der Trick beim Werkzeuge bemalen ist ein Papierstreifen drunter zu legen:



Jetzt wurde es dreckig. Erst heller Erdton



Dann dunkler Erdton = Hässlich!!!



Aber verblendet mit Pigmenten und Stripped Earth sieht es wunderbar aus:



Für dei Ketten gab es eine Grundierung in Schwarzbraun:



Danach ein Rostiges Wash mit verschedenen Brühen



Und eine Pigmentdusche



Soweit so gut erstmal in der Kürze. Ich hoffe es geht euch gut! Bis Bald!

#33 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von hansxy 04.06.2020 09:10

avatar

Es ist sehr gut, sehr geschickt.Lernen Sie von Ihnen.

#34 RE: Operation Market Garden - 1/35 diverse Hersteller von doom99 28.06.2020 08:47

avatar

Danke an alle! Heute gehts mal mit dem Jeep weiter. Eigentlich das Standart Programm. Der Bausatz passt sehr gut zusammen.



























Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz