#1 Bedford BT6 Tracklat Halftrack - Britischer Nachbau Sd.Kfz.7 von Panzerroland 19.11.2016 10:08

avatar

Hallo!

Dank Thomas @jerrymaus Beitrag über den britischen Umbau des Sd.Kfz. zum Feuerwehrfahrzeug Sd.Kfz.7 Feuerwehr RAF ist mir wieder eingefallen, das man in Großbritanien den Nachbau des Sd.Kfz. 7 plante.

Die Firma Vauxhall Motors wurde damit beauftragt. Vauxhall bestand auf große Bestellungen bevor mit der Produktion begonnen würde und so bestellte die Army 7500 Stk. für das Jahr 1944 und 5000 Stk. für das Jahr 1945.

Es bestanden aber Bedenken wegen der sehr zeitaufwendigen Fertigung der hochqaulitativen Nadellager - Komponenten für die Kette und eine Unterbrechung der Tank- (Panzer-) Produktion.

Alle Bauteile mussten britischen Standarts angepaßt werden, z.B. Gewinde und Schrauben. Es wurden bis Juni 1945 6 Prototypen gefertigt, die von je 2 Bedford - Motoren angetrieben wurde. Test zeigen das Fahrzeug allen anderen überlegen, aufgrund der kostspieligen Fertigung wurde das Fahrzeug aber nicht gebaut.


Siehe auch:
Traclat

Gruß
Roland

#2 RE: Bedford BT6 Tracklat Halftrack - Britischer Nachbau Sd.Kfz.7 von Steffen 19.11.2016 11:48

avatar

Zitat von Panzerroland im Beitrag #1
(...) die von je 2 Bedford - Motoren angetrieben wurde.
Zwei Motoren ... den soliden Maybach Motor konnten sie wohl nicht kopieren.

#3 RE: Bedford BT6 Tracklat Halftrack - Britischer Nachbau Sd.Kfz.7 von ratze45 19.11.2016 22:50

avatar

Britische SdKfz !!!!

Wau....Sehr interessant...

Es gibt doch immer wieder neue Sachen, die mir noch nicht bekannt waren.

#4 RE: Bedford BT6 Tracklat Halftrack - Britischer Nachbau Sd.Kfz.7 von Laurel 20.11.2016 07:01

avatar

Wenn das der Marco( Halbkette) sieht....

#5 RE: Bedford BT6 Tracklat Halftrack - Britischer Nachbau Sd.Kfz.7 von Halbkette 25.11.2016 04:21

avatar

bohhh neee oder....... noch die Britten nu och noch...
war mir so aber auch noch cniht bekannt, Danke für die Info

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz