#1 DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von jerrymaus 05.04.2015 21:32

avatar

Hallo Forum
So,einen Bausatz vom DRAGON Sd.Kfz.251/16 hatte ich noch,ebenso einen TAMIYA Wurfrahmen mit Halterungen.Habe schon einige "Stuka`s zu Fuss"als Modell gesehn,aber die hatte fast immer die Raketen an der Seite,kaum einer,mal ohne.Gesagt,getan,als Basisbausatz finde ich die DRAGON Modelle Super,würde die jederzeit den von AFV-Club vorziehn.Viel spaß beim betrachten der Bilder................





















Hatte mal Sd.Kfz.251 von AFV-Club gebaut,dort wurden die Feuerlöscher mit ROT gekenzeichnet,zur Info.















Zwei Bausätze vom 251.er hab ich noch hier auf Halde liegen,aber irgentwie merke ich,da ist jetzt die Luft rauss.Probleme beim Bau gab`s wie immer keine,ein schöner Basisbausatz für Umbauten sind die DRAGON Bausätze immer wieder TOPP,aber letzendlich endscheidet jeder für sich selbst,welches Modell er bauen möchte.Wer Zeit und Lust hat,sich mal meine 251.er anzuschauen,bin in Mühlheim/Kärlich und eine Woche Später in Wilnsdorf damit.
Ich danke für`s lesen bis hierhin,liebe Grüße
Thomas

#2 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Thomas 17.04.2015 19:17

avatar

Was ist hier los? Schreibfaule Bande...


Moin Thomas,

wie fange ich an? So ganz will mir deine Halbkette leider nicht gefallen...

Die Idee das Teil ohne Wurfbehälter zu bauen finde ich klasse, aber irgendwie scheinen mir die Tragerahmen nicht detailliert genug. Und sind das Auswerfermarken auf den Teilen?

Hier ist mal ein schönes Foto vom Original.


Quelle

Kann natürlich sein, daß es verschiedene Halterungen gab, aber die Bausatzteile sind irgendwie ein wenig zu grob...


Zur rostroten Tarnung sag ich mal nix - Geschmackssache. Aber das isser ja wieder... Der knallrote Feuerlöscher. Dann sollte aber zumindest die Befestigung Fahrzeugfarbe haben.

Die Chips an der Hecktür finde ich etwas lieblos und gleichmäßig gemacht. Und warum sind die da? Ein oder zwei, ok. Aber auf der gesamten Fläche?

Der Boden im Innenraum sieht aus wie rostrot gechippt. Ich denke, da würden sich ein paar Pigmente auch noch gut machen.
Auch wenn die Farbe durch die Stiefel abgescheuert ist, sollte der Effekt durch den Dreck an den Stiefel größtenteils wieder überdeckt werden. Stellenweise könnte unter dem Dreck auch das blanke Metall durchscheinen.

So Namensvetter, ich hoffe du bist mir jetzt nicht böse. Ich möchte dein, sauber gebautes, Modell nicht zerreißen, sondern nur meine Eindrücke kundtun.

#3 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Navigator 17.04.2015 23:03

Feuerlöscher waren definitiv grau bzw. gelb...

#4 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Steffen 17.04.2015 23:22

avatar

Zitat von Old-Grisu im Beitrag #2
Aber das isser ja wieder... Der knallrote Feuerlöscher.
Die roten Feuerlöscher sind Thomas' Markenzeichen. Ist also Absicht.

Zitat von Navigator im Beitrag #3
Feuerlöscher waren definitiv grau bzw. gelb...
Weiß er ...

#5 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Thomas 18.04.2015 07:48

avatar

Zitat von Steffen im Beitrag #4
Zitat von Old-Grisu im Beitrag #2
Aber das isser ja wieder... Der knallrote Feuerlöscher.



Die roten Feuerlöscher sind Thomas' Markenzeichen. Ist also Absicht.









Weiß ich doch auch Steffen... Deshalb ja der leicht ironische Unterton.







@jerrymaus

Ist die Stuka zu Fuß eigentlich ein aktuelles oder schon ein etwas älteres Projekt?

#6 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Mephisto 18.04.2015 17:26

avatar

Dein "twotone" sieht gut aus.

Allerdings sieht es einfach leer aus. Da fehlt irgend etwas.

Zum Beispiel eine/mehrere Figur(en) oder du verbaust doch die Wurfrahmen mit oder ohne Geschoße.

Oder so...


Quelle: www.colleurs-de-plastique.com

#7 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von jerrymaus 19.04.2015 22:26

avatar

Hallo Forum
Hey,Danke für Eure Rückmeldungen,zu den Halterungen,dort waren noch jede menge Löcher,die ich zumachen mußte und das die nicht so gut detailiert sind,liegt daran,das die Spritzlinge von 1991. sind,ist vom Tamiya "Stuka zu Fuss".Mit dem roten Feuerlöscher,habt Ihr mal gesehn,wieviele Modellbauer bei Ihren Modellen den Feuerlöscher rot machen???



Frage:Ist das jetzt ein "Scheiß Modell" dort oben,weil der Modellbauer den Feuerlöscher ROT gemacht hat??? AFV-Club schreibt in Ihren Bauanleitungen vom Sd.Kfz.251 das die Feuerlöscher ROT sein sollen,selbst DRAGON hat bei einem Ihrer letzten TIGER I das dort geschrieben,das der Feuerlöscher ROT sein soll.Und jetzt nochmals zur Kentnisnahme,ich werde meine Feuerlöscher von Zeit zu Zeit,wie ich Zeit,Lust und Laune habe,ROT anmalen.Old-Grisu(Thomas),das ist definitiv NICHT gegen Dich gemeint,habe das gleiche Problem auch schon in anderen Foren gehabt.Meine Bitte ist dann immer,schnappt Euch einen Bausatz,baut ihn und dann bemalt den Feuerlöscher wie Ihr wollt,ich werde den anderen dort gewiss keine Steine in den Weg legen.Die "schönste"argomentation hatte mal jemand vor Jahren bei Scaleworld geschrieben,das die amerikanischen Jabo Piloten ja den roten Feuerlöscher sofort gesehn hätten.OK,also,die sehn den roten Feuerlöscher,aber den Panzer sehn sie nicht,zumal die Panzer dort ja "fahrende Gebüsche"waren.Frage:Wieviel Pi..e muß man saufen um sowas zu schreiben Ich weiß nicht,welche Medikamente der genommen hatte,ich ich würde davon blind zwei Sack kaufen,das Zeug geht ja mal tierisch gut ab bei einigen
Liebe Grüße und ich hoffe,niemand ist mir wegen meiner Rückmeldung jetzt böse,bitte!!!
Thomas

#8 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Thomas 20.04.2015 13:04

avatar

@jerrymaus



Sag mal Thomas, seid wann bist du denn so dermaßen hypersensibel?

Mein Hinweis auf den roten Feuerlöscher war (wie bereits erwähnt) lediglich als Anflug von Ironie gemeint, da das ja eben dein Markenzeichen ist. Keinesfalls wollte ich damit ausdrücken, daß ich dein Modell scheiße finde, wie du es in deiner Antwort suggerierst.

Und die Geschichte mit den Tieffliegern habe ich doch (glaube ich zumindest) auf Modellbauforen.de miterlebt.

Und warum sollte ich dir jetzt böse sein? Allenfalls deine Reaktion finde ich leicht überzogen.

Alles wieder gut?

#9 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von Navigator 21.04.2015 15:43

von mir aus wars auch nur als Hinweis gedacht, wenn jemand seinen Feuerlöscher pink und mit weißen Punkten lackiert hab auch kein Problem bei nem Wettbewerb würde das aber mit Sicherheit diskutiert werden.

#10 RE: DRAGON/TAMIYA in 1/35: Sd.Kfz.251/1 Stuka zu Fuss Teil.2 von jerrymaus 21.04.2015 22:33

avatar

Zitat von Navigator im Beitrag #9
wenn jemand seinen Feuerlöscher pink und mit weißen Punkten lackiert hab auch kein Problem bei nem Wettbewerb würde das aber mit Sicherheit diskutiert werden.


Wenn die Jury aus weiblichen Mitgliedern besteht,können die anderen dann mal unter sich ausmachen,wer Silber und Bronce bekommt Ach was,Leute,freude am Modellbau,darum geht`s mir
Liebe Grüße
Thomas

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz