#1 Pz.Kpfw. IV Ausf.G _ originales Farbfoto von Steffen 27.03.2015 08:20

avatar

Hallo Leute.

Das Life Magazin der 1940-er Jahre ist immer wieder eine Quelle für zeitgenössische Originalaufnahmen in Farbe. Also nichts mit nachcoloriert, das sind immer echte Farbaufnahmen.
Nachfolgend ein zerstörter Panzerkampfwagen IV Ausf.G. Dieses Bild ist insofern interessant, da es neben den Tarnfarben auch den rotbrauen Rostschutzanstrich zeigt. (speziell was für dich, @Sebastian )
Für mich faszinierend, dass man auch unter der aufgebolzten Zusatzpanzerung (fehlt am Bug) in Rostschutz grundiert hat. Das Rohr der 7,5cm KwK L/48 ist in anthrazit grundiert, also ein Austauschrohr.


Bildquelle

#2 RE: Pz.Kpfw. IV Ausf.H _ originales Farbfoto von leseratte 27.03.2015 19:06

avatar

Also der Rostschutz an der Wanne wundert mich überhaupt nicht. Es war und ist Usus, einen Schweißteil nach Fertigsetllung der Nähte zu grundieren. Meines Wissens nach wurden die Wannen in einem Werk geschweißt und dann grundiert ans Montagewerk geliefert. Dort wurde der Panzer zusámmengebaut und nach Probefahrt fertig lackiert. Ich vermute, das verschraubte Zusatzpanzerungen erst im Montagewerk angebracht wurden. Da der Panzer nach Montage fertig lackiert wurde, gibt es genug Ecken für primer (siehe Abdeckung Vorgelege)
lg Robert

#3 RE: Pz.Kpfw. IV Ausf.H _ originales Farbfoto von Holger von der Wolga 27.03.2015 19:34

avatar

Wunderschönes Bild...sehr inspirierend.
Danke Steffen!!

LG Holger

#4 RE: Pz.Kpfw. IV Ausf.G _ originales Farbfoto von Steffen 16.05.2016 01:29

avatar

Was mir jetzt erst ins Auge fiel ; das sind keine Seitenvorgelege der Ausf.H/J sondern der Ausf.F/G.
Demnach zeigt das Foto eine späte G und keine frühe H.
Hab dann mal Beitrag #1 entsprechend korrigiert.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz