#1 MARS - Mittleres Artillerie Raketensystem - 1/35 von R. Roth 01.03.2015 13:26

avatar

Das MITTLERE ARTILLERIE RAKETENSYSTEM (kurz: MARS) wurde 1990 bei der Bundeswehr eingeführt und ist in den Raketenartilleriebataillionen auf Divisionsebene im Einsatz.
Das Fahrzeug stammt aus der Familie der amerikanischen Schützenpanzer M2 BRADLEY und heißt dort MLRS. Die BW rüstete die erworbenen 150 Fahrzeuge auf deutsche Verhältnisse um - soweit dies notwendig war, z. B. deutsche DIEHL-Kette, FM-Ausstattung etc. Der Werfer auf dem Heck hat 2 Pod's mit je 6 Raketen und verfügt über eine eingebaute Ladeeinrichtung. Das bedeutet, dass die 3köpfige Besatzung ohne fremde Hilfe der Werfer nachladen kann.


An diesem Revellmodell habe ich ca. 2002 erstmals 'Scratcharbeiten' durchgeführt und 'gesupert'. Diese Arbeiten waren hauptsächlich im Bereich der Fahrerkabine, sowohl innen als auch außen. Zudem war das meine erste Fahrzeugvignette.













Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz