#1 LEGEND productions LF1283 "Leopard 1A5DK UN Vers. Conversion Set" 1/35 (for MENG METS007) von jacobm 09.07.2014 08:47

avatar

Leopard 1A5DK UN Vers. Conversion Set - Legend Productions 1:35

Modell: Leopard 1A5DK UN Vers. Conversion Set
Hersteller: Legend Productions - http://www-legend.co.kr
Maßstab: 1:35
Art. Nr. : LF 1283
Preis ca. : ca. 22,- EUR

Für Modell: Meng Leopard 1A4

Heute möchte ich euch einen weiteren Umbausatz von Legend Productions aus Korea vorstellen: Es handelt sich hierbei um einen Umbausatz im Maßstab 1:35 zum Bau eines Leopard 1A5DK der dänischen Streitkräfte, wie er in der UN-Mission UNPROFOR in Bosnien im Jahr 1992 zum Einsatz kam. Als Basis setzt er das Leopard 1A4 Modell von Meng voraus, wobei nach meinem Dafürhalten auch der Klassiker von Italeri genutzt werden kann.


Quelle: Legend Productions


Es freut mich, das Legend sich dem Leopard 1 annimmt und so die Möglichkeit bietet diesen auch neben der deutschen Variante in der anderen Nutzerländer zu bauen. Laut Hersteller besteht das Set aus 31 Resin und 67 PE Teilen.


Der Umbausatz wird in einem kleinen Karton geliefert



Ein erster Blick in den Karton
Nach dem Öffnen der Verpackung stieg mir erneut der von Legend bereits bekannte Lösungsmittelgeruch in die Nase, was mal wieder für die Frische dieses Umbausatzes sprach. Die aus hellgrauem Resin gegossenen Bauteile waren also noch nicht alt. Geliefert wird der Umbausatz in einem Karton, der insgesamt zwei Beutel beinhaltet. In einem Beutel findet man die Bauteile aus Resin. Im zweiten Messingdraht verschiedener Stärke zwei Ätzteilplatinen, ummantelten Draht und Schnur. Zusätzlich noch die farbige Anleitung in Form von Fotos.
Nach dem Entpacken wurden keine Schäden festgestellt. Nichts, aber auch gar nichts war von den Angüssen abgebrochen oder beschädigt. Der Guß sieht auf den ersten Blick hervorragend aus.


Der Inhalt der Verpackung


Die Anleitung
Sie besteht aus zwei Seiten mit Farbfotos. Sie ist klar und zeigt alle relevanten Teile nummeriert. Bis auf einige wenige, lässt sie keine Fragen offen.


Die Anleitung


Die Ätzteile, Messingdraht und -Stäbe
Der Umbausatz beinhaltet, wie bereits erwähnt, 67 Ätzteile auf zwei Platinen. Alle notwendigen Teile für die Detaillierung der Kabelkanäle, Scharniere und Schmutzfänger sind hier enthalten. Da das Set für den Meng Leopard vorgesehen ist, vermisst man für das Modell von Italeri das Abdeckgitter für den Motorraum. Dieses ist entgegen dem Bausatz von Meng bei Italeri leider nicht enthalten. Die Teile sind zweckmäßig und gut detailliert.


Die Ätzteilplatinen im Detail


Für den Bau gibt es einiges an Draht zu biegen. So z.B. im Bereich des Suchscheinwerfers und einige Haltegriffe. Der jeweilige Draht ist in der Packung enthalten.

Die Resinteile im Detail
Die 31 Resin-Teile befinden sich in einem Beutel. Dessen Guß ist einfach makellos. Ich konnte keine Luftblasen finden. Die Angüsse sind zweckmäßig gewählt und auch das Entfernen sollte mit der notwendigen Sorgfalt ohne Probleme gelingen. Die Details z.B. an den Werkzeugkisten oder auch die Schweißnähte zum Verschluß der Zieleinrichtungen ist einfach toll.


Die Resinteile des Set's



Der Detailreichtum auf den Bauteilen ist vorbildlich. Ein Vergleich mit mir vorliegenden Referenzfotos zeigt, das Legend hier ganze Arbeit geleistet hat. Hier einige Detailfotos:


Die Details von Werkzeug- und Staukiste ist vorbildgerecht



Blendenabdeckung und Verschluß der Zieleinrichtungen



Justierkollimator und Zielscheinwerfer sind maßstäblich bestens getroffen


Fazit:
Was Legend Productions hier produziert hat ist wiederum eine super Qualität. Klasse recherchiert und sauber umgesetzt. Jegliche Kritik wäre auf hohem Niveau. Hier nochmals der Hinweis, das eine Verwendung auch am Bausatz von Italeri möglich ist.
Mich hat das Set begeistert und ich für meinen Teil freue mich auf den Bau.

+ gut verpackt
+ spitzen Qualität im Guß
+ sehr gut detailliert
+ sehr gut recherchiert bei den Bauteilen

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz