#1 KV Tanks On The Battlefield/PeKo Publishing von Keyvan 31.05.2014 21:21



Hardcover: 128 Seiten
Verlag: Peko Publishing
Sprache: Englisch/Ungarisch
ISBN-10: 9638962348
ISBN-13: 978-9638962348
Größe: 30 x 21,6 x 1,5 cm
Preis: ca. 29 Euro


Bewertung meinerseits:


Ein weiterer Bildband aus der bekannten Reihe von PeKo Publishing.Es handelt sich hier um einen Mix von Fotos aus der Reihe des KV, namensgebend war hierbei Marschall Kliment Jefremowitsch Woroschilow.128 Seiten, 121 Fotos, Hardcover.Die Fotos sind gross und von guter bis sehr guter Qualität, beschrieben wird das alles kurz auf Ungarisch und Englisch.Die Zuordnung und Recherche ist meiner Meinung nach sehr schön gemacht.
Der Druck ist hochqualitativ und lässt keine Wünsche offen, Hardcover macht das alles sehr robust und gibt der Publikation ein entsprechendes Erscheinungsbild.Bin ja ein Fan von Hardcover, macht einfach mehr her.

Es ist eine Menge Abwechslung geboten, nicht nur intakte/abgeschossene/liegengebliebene Fahrzeuge auf russischer Seite werden gezeigt, es gibt auch eine Menge Beute-Fahrzeuge zu bestaunen.Bei genauem Hinsehen erkennt man eine Menge kleiner Details, die nur darauf warten, an einem Modell verwirklicht zu werden.Die Fahrzeuge sind oft mit einer Menge Beladung (Kisten/Fässer etc) versehen, Beschädigungen etc. würde ich fast schon als durchgehend vorhanden bezeichnen.Es gibt also in der Tat viel interessantes zu sehen.Auch Freunde von Panzerwracks kommen auf ihre Kosten, komplett zerfetzte Wannen, herausgeschleuderte Motoren, abgehobene Türme etc, die Motivauswahl ist schlicht excellent.

Mir war der Grossteil der Fotos dieser Publikation unbekannt, allerdings besitze ich bisher keine Literatur zu dieser Fahrzeugreihe.Ich wage jetzt aber mal nach den Erfahrungen mit dem Verlag zu behaupten, dass hier eine Menge Neues dabei ist, egal ob man schon Literatur dazu besitzt oder nicht.Sehr schöner Bildband.

Kaufempfehlung:


Uneingeschränkte Kaufempfehlung, für mich das Geld zu 100% wert.Ich besitze mittlerweile sämtliche Publikationen des Verlags und bin mit allen sehr zufrieden, kann also die gesamte Reihe des Verlags nur empfehlen!
Wer nicht ganz soviel in Literatur investieren möchte und trotzdem schöne Fotos sucht ist hier an der richtigen Adresse.Man bekommt viel für wenig Geld.

Kleine Empfehlung meinerseits, PeKo Publishing nimmt auch Vorbestellungen an, ihr seid da in der Regel preislich besser dran als beim König oder anderswo.Peter Kocsis spricht sehr gut deutsch, ihr solltet deswegen keine Probleme haben euer Anliegen vorzubringen.Sehr freundlicher Kontakt aus meiner eigenen Erfahrunge heraus.

Auch die Facebookseite des Verlags birgt immer wieder schöne Fotos und Neuigkeiten bzgl. anstehender Publikationen.

Anbei noch ein paar Auszüge aus der Publikation, ich bedanke mich bei PeKo Publishing für die Fotos, die ich hier mit freundlicher Genehmigung des Verlags posten darf!

Gruss
Key






Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen
Datenschutz